IP-CAM.LI

IP Netzwerk Kameras

Videoüberwachungsanlagen, im englischen Sprachraum CCTV (Closed Circuit Television) genannt, dienen der Beobachtung mit optisch-elektronischen Geräten. Einsatzgebiete von Videoüberwachungs- Anlagen ist die Überwachung öffentlicher oder privater Räumen, des Verkehrs und technischer Anlagen.

Digital Video Recording Systeme

Videoüberwachungsanlagen bestehen aus mindestens einer Überwachungskamera und einem Anzeigemonitor, optional erlauben die Systeme eine Aufzeichnung der Bilder, die Signal- Übertragung erfolgt im Regelfall analog, entweder kabelgebunden oder kabellos.

Zubehör für Ueberwachungs Anlagen

Wir liefern digitale Kameras, die über ein TCP/IP-Netzwerk an einen Computer angeschlossen werden (IP-Kameras). Über eine spezielle Videoüberwachungs Software können zusätzliche Funktionen wie beispielsweise Bewegungserkennung, Gesichtserkennung und Speicherung der Bilder vorgenommen werden. IP-Kameras können Über das Internet weltweit kontrolliert und gesteuert werden.

ip-cam.li Adresse
Ernst Jacob
Technik & Information
Othmarsingerstr.15
5103 Moeriken